Ein Auftritt der Gruppe Taikoon im Hamburger Goldbekhaus, den ich fotografisch begleiten durfte.
Taiko kommt traditionell aus Japan, erfreut sich aber weltweit steigender Beliebtheit, wobei die zahlreichen Taiko-Trommler diese Kunst weiterentwickeln und die einzelnen Gruppen sich in Stil und Ausdruck voneinander unterscheiden. Taiko ist laut, gewaltig und faszinierend. Getrommelt wird mit Holzstöcken, den sog. Bachis, und viel Kraft, was man den Künstlern auch ansieht.